Sehen Sie für Nachrichten über Veranstaltungen und Rapporte unten dieser Pagina.


Arbeitsmarkt - Entwicklungsperspektiven für Klienten

Das Thema 4 Arbeitsmarkt - Entwicklungsperspektiven für Klienten wird in einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit durchgeführt und bearbeitet. Dazu werden Organisationen, die sich bereits aktiv mit diesem Thema auseinandersetzen, in ein Netzwerk eingeladen.

Ziel ist es herauszufinden:

  • wie die Arbeitsmarktstrukturen für Menschen mit Behinderung und speziellem Unterstützungsbedarf
    auf dem 1. Arbeitsmarkt in Deutschland und den Niederlanden sind.
  • welche Unterstützungsmöglichkeiten es für Menschen mit Behinderung und speziellem Unterstützungsbedarf gibt.

Folgende Aktivitäten sind dazu geplant:

  • Analyse der heutigen Situation der Unterstützung und Chancen auf Ausbildung und Arbeit von Klienten.
  • Durchführung einer Tagung zum Thema Netzwerkentwicklung, Orientierung und Herausforderungen. Austausch über Ideen, Wissen und Erfahrungen über bestehende Herangehensweisen und Methoden.
  • Forschungsarbeit und Entwicklung von neuen Ideen und Verbesserungsvorschlägen zur Stimulierung der Chancen auf dem Arbeitsmarkt  (Integration, Normalisierung) für diese Zielgruppe.

Dieses Thema wird in einer gemeinsamen deutsch-niederländischen Arbeitsgruppe mit Vertretern aus Theorie und Praxis vorbereitet und bearbeitet. Koordiniert und unterstützt durch Frans Cordeweners, Mitarbeiter von Hand in Hand.

Kontaktperson ist Frans Cordeweners:
E: f.cordeweners@dichterbij.nl

Auf dieser Seite finden Sie alle bisherigen und aktuellen Informationen zu Veranstaltungen und Berichten rund um das Thema 4:
Arbeitsmarkt - Entwicklungsperspektiven für Klienten.

Bearbeiten Sie gemeinsam mit uns dieses Thema:

Mach mit!

 

Nach oben


Absprachen Kerngruppe 4, 19. Februar 2009

Absprachen Kerngruppe Thema 4, 'Arbeitsmarkt und Entwicklungs-perspektive für Klienten', Treffen am 19. Februar 2009. Klicken Sie hier.

Berichte

Nach oben